rahmen
Toybox

Bilder Sedcard Beschreibung Buchung Honorar Feedback

Bilder


Sedcard


Name:Jil
Heimatstädte:Prague
Reist gerne nach:Karlsruhe, Heilbronn, Stuttgart, Darmstadt, Frankfurt, Wiesbaden, Düsseldorf & Köln/Bonn (min. 4 Std. plus EUR 180), Innsbruck, Hamburg, Berlin, Zürich, Genf, Wien, Paris, London, Madrid, Rom, Kopenhagen, Brüssel, Amsterdam und auch Europe− ⁄weltweit
Beruf:Studentische Mitarbeiterin
Alter:Anfang Dreißig
Größe:180 cm
Konfektionsgröße:38
Haarfarbe:Dunkelblond
Augenfarbe:Blau-grau
Maße:87 - 68 - 88
Figur:sportlich-schlank
BH:80 A
Schuhgröße:41
Besondere Merkmale:Scarification
  
  
Sprachen:Deutsch, Englisch
Cuisine:Französiche, asiatische und indische Küche
Getränke:Weißweinschorle, Riesling, Fruchtcocktails
Rauchen:Tolerante Nichtraucherin
Interessen:Literatur, Geschichten schreiben, Musik hören
Musik:Jazz, Soul & klassische Musik
Sport:Yoga, joggen, wandern gehen
Parfum:Chanel N°5
Blumen:Weiße Lilien
Weitere Geschenkideen:Toys von SM-Factory & Agent Provocateur & Njoytoys, Latex, Dessous, halterlose Strümpfe & Strapsstrümpfe
Designer:Atsuko Kudo, Fräulein Ehrhardt, Très Bonjour, Agent Provocateur, Chanel, Vivienne Westwood, DKNY, Dita von Teese
Traumziele:Thailand, Vietnam, Italien, London

Beschreibung


Neigung:
Devot-masochistische Erotik, auf besonderen Wunsch auch dominante Erotik, bisexuell

Erotische Vorlieben:
Zungenküsse, Massagen, Girlfriend-Erotik, Trio, Toys, 69, französische & griechische Erotik, Sandwich, Deep Throat, Fingerspiele, Dildospiele, Körper- und Gesichtsbesamung, Spitting, Verbalerotik, lesbische und bisexuelle Spiele

Bizarre Vorlieben:
Flagellantismus, Schläge mit der Hand, Kerzenwachsspiele, knebeln, Natursekt, Ohrfeigen, Haare ziehen, Brustwarzenmanipulation, Klammern und Gewichte, Mindgames, Bondage, Handschellen, Orgasmuskontrolle, psychische Erniedrigung, Augen verbinden, knien, Schuhe küssen, Rollenspiele, Erziehung, Maskenerziehung, Bestrafung, Verhörspiele, Vorführung, Verleihspiele an einen anderen Herrn, Schuh- und Nylonerotik, frivoles Ausgehen

Spielsachen:
Halsband & Leine, Augenmaske, Seidentücher, Ballknebel, Knebel mit Beißstange, Reitgerte, Rohrstock, Lineal, Seile, Bondage Tape, Handschellen, Daumenschellen, Ledermanschetten, Kerzen, Vibrator, Massagestab, ferngesteuerter Vibrator, Metall Plug, Geishakugeln, Wartenbergrädchen

Persönlicher Fetisch:
Korsetts, Dessous, Latex, Satin, Nylons, High Heels, Stiefel, Leder, Bondage

Service:
Begleitung, gerne auch Reisebegleitung, erotische und bizarre Treffen, Swingerclub und Clubbesuche, Partys und Events (German Fetish Ball, Château du Plaisir, Nacht der Masken, Nacht der Leidenschaften)



Jil ist eine sehr offene Persönlichkeit mit einer besonders facettenreichen Erotik - bitte fragen Sie uns deshalb ohne Zögern, wenn es um die Erfüllung ganz spezieller Wünsche geht, die Sie bei Jils persönlichen Vorlieben nicht entdecken konnten!



Mit ihrer schlanken hochgewachsenen Statur, den endlos langen Beinen und ihrem ausdrucksvollen, ebenmäßigen Gesicht hat Jil das Aussehen eines Models. Hinzu kommen ein wacher Geist und ein liebenswürdiges Wesen. Als Begleiterin ist sie die perfekte Muse für angenehme Stunden und charmante Unterhaltungen. Ihre auffallende Erscheinung weiß Jil auf glamouröse und gleichzeitig sehr stilvolle Art in Szene zu setzen. Mit Jil an Ihrer Seite werden Sie erleben, wie Ihnen die Blicke anderer Männer folgen, die Sie um diese hinreißende Begleiterin beneiden.

Doch Jil hat nicht nur ein attraktives Äußeres, Geist und Charme zu bieten. Sie ist auch eine sehr leidenschaftliche Geliebte, jederzeit mehr als bereit ihrem Liebhaber unvergessliche Stunden zu schenken. Empfindsam und sensibel, gleichzeitig aber auch hemmungslos und wild ist sie eine facettenreiche Gespielin, immer gut für eine erotische Überraschung. Jil kann sehr herausfordernd sein. Sie bereichert das Liebesspiel gerne mit eigenen Einfällen. Gleichzeitig liebt sie es aber auch sehr von einem dominanten Herrn geführt zu werden und sich ganz den Wünschen ihres Meisters zu fügen. Ist Jils Leidenschaft erst einmal entfacht, wird sie ganz zur sinnlichen Lustsklavin, die ihren Herrn gerne nach allen Regeln der Kunst verwöhnt und sich ihm beim Liebesspiel ganz hingibt.

Zu den Vorlieben Jils gehört auch ein ausgeprägtes Faible für verführerische Dessous, Strümpfe, High Heels, Latex, Leder und Korsetts. Als Liebhaber exklusiver, frivoler Outfits werden Sie es sicher sehr genießen, wenn Jil mit verbundenen Augen vor Ihnen kniet, gekleidet in ein laszives Outfit, das die Reize ihres wundervollen Körpers betont. Flüstern Sie Jil dann Ihre Anweisungen ins Ohr, um anschließend zu erleben, wie die schöne Jil Ihre Befehle bereitwillig umsetzt und dabei immer erregter wird.

Jil ist für viele unterschiedliche Spielarten der Lust offen. Wenn Sie eine freizügige Begleiterin für eine Fetisch- oder BDSM-Party suchen, die bereit ist, sich mit Ihnen auf ein ausgefallenes, erotisches Abenteuer einzulassen, wird Jil Ihrer Einladung nur zu gerne folgen. Diese Art des sexuellen Vergnügens ist genau nach Jils Geschmack. Voller Sehnsucht wird Jil darauf warten, was Sie mit ihr vorhaben, ob Sie sie vorführen oder lieber an einen anderen dominanten Herren verleihen wollen, vielleicht auch an eine dominante Dame.

Da Jil sowohl die Liebe mit dem anderen als auch mit dem eigenen Geschlecht liebt, findet sie auch eine heiße Ménage-à-trois mit einer weiteren Dame oder einem weiteren Herrn sehr anregend und lebt auch auf dies Weise gerne ihre Lust hemmungslos aus.

Jils Neigungen liegen vor allem im Bereich der devot-masochistischen Erotik. Auf besonderen Wunsch ist sie aber auch bereit die dominante Rolle zu übernehmen. Auch in dieser Rolle weiß sie, wie sie ihrem Spielpartner großes Vergnügen bereiten kann.

Wenn Sie Jil näher kennen lernen, werden Sie erleben, wie Jil Sie mit ihrer Abenteuerlust und ihrer Hingabe zu neuen berauschenden Erfahrungen führt.

Buchung


Name:
Mein Vorname:
Mein Nachname:
Selbstbeschreibung:
Zu meinem Rendezvous stelle ich mir Folgendes vor:
Ankunftsoutfit:
Fetishoutfits:
Toys:
Verlauf:
Die Glamouresse meiner Wahl möchte ich treffen:
in der Stadt:
im Hotel: (Name)
(Adresse)
am um für die Dauer von
Zur Kontaktaufnahme erreichen Sie mich per Am Tag des Rendezvous bin ich zu erreichen unter
Telefon: Telefon:
E-Mail:
Ich habe die AGB gelesen und bin mit ihnen einverstanden.

Honorar


Glossinesse
bis zu 2 Stunden700 €
bis zu 3 Stunden900 €
bis zu 4 Stunden1050 €
bis zu 5 Stunden1150 €
bis zu 6 Stunden1250 €
kurze Nacht bis zu 12 Stunden1650 €
lange Nacht bis zu 15 Stunden1800 €
bis zu 18 Stunden1950 €
bis zu 24 Stunden2250 €
bis zu 48 Stunden3850 €
weitere 24 Stunden1150 €
 

Die Honorare unserer Damen sind nicht verhandelbar.

Für spezielle Arrangements erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Bei Paarbegleitung wird ein Aufschlag von 50 % auf das jeweilige Honorar erhoben.

Sie sind ein MC-Escort Mitglied oder C69-Mitglied? Bitte sprechen Sie uns darauf an.

In der jeweiligen Heimatstadt unserer Damen entstehen für Sie keine weiteren Reisekosten. Bei Buchungen außerhalb ihrer Heimatstadt sind die zusätzlichen Aufwendungen für Wagen, Taxi, Bahn- oder Flugticket und ein evtl. nötiges Einzelzimmer von Ihnen zu tragen.

Für jeden Termin ist eine Anzahlung von 30% des vereinbarten Honorars notwendig, die spätestens 24 Stunden vor Beginn des Rendezvous bei uns gutgeschrieben sein muss.

Wir bieten Ihnen hierfür die Möglichkeit der Überweisung, Barzahlung per Western Union oder Kreditkartenzahlung zuzüglich 6 % Bearbeitungsgebühr.

Den Restbetrag des Gesamthonorars zuzüglich eventuell anfallender Reisekosten überreichen Sie bitte der jeweiligen Dame in einem unverschlossenen Umschlag zu Beginn des Treffens. Um Missverständnisse zu vermeiden, bitten Sie die jeweilige Dame, den Inhalt nachzuzählen.

Sollten Sie innerhalb von 24 Stunden keine Antwort erhalten haben, bitten wir Sie nachzusehen, ob die Email in Ihren Spam-Ordner gerutscht ist und nehmen Sie uns in Ihr Adressbuch auf.

Feedback


Jil is a wonderful person.


Für mich war es ein toller Abend. Jil ist eine wunderbare, devote Gespielin, sehr hübsch, schlanke gepflegte Figur. Man merkt, dass Sie sich in der passiven Rolle sichtlich wohl fühlt. Wir haben uns sehr gut verstanden, sowohl beim Kennenlernen an der Bar, beim Abendessen und bei allen erotischen Spielen. Sie ist sehr aufgeschlossen, hat meine Anweisungen genau befolgt und war auch zugänglich für überraschende Spiele. Mir hat das Treffen sehr gut gefallen, ich hoffe, wir können es demnächst einmal wiederholen.